Japanische Podeste nach Mass

In Japan werden Podeste wegen des chronischen Platzmangels, schon seit langer Zeit

als Erweiterungen der zur Verfügung stehenden Grundfläche eines Raumes verwendet.

Sie sind ungemein praktisch, da man hier fast immer eine 2-fach Lösung für sein

Raumproblem bekommt, die zudem noch gut ausieht. Sie bekommen:

Mehr Grundfläche !

Durch den massgerechten Einbau im Raum erhält dieser eine 2.Ebene die dann

individuell nach Wunsch und Zweck genutzt werden kann. Sehr häufig findet man Lösungen

für die Nutzung als Unterlage für den Futon, also als Bett.

Auch als Platz für die klassische japanische Teezeremonie, dann mit einem mittig extra dafür

eingelassenden Platz für das Kohlebecken. Möglich ist natürlich alles was gefällt, so auch die

Nutzung als Platz zum Sitzen, Relaxen, Essen.

Bei der optionalen Nutzung, von Tatamis für die Oberfläche, erhält das Tatamipodest,einen typischen

japanischen Charakter. Die Oberfläche kann natürlich auch nur mit Holz gestaltet werden.

Mehr Stauraum !

Mit der Nutzung des unter dem Podest enstehenden Freiraumes mit ausziehbaren Schubkästen,

erhalten Sie einen großen Stauraum für alle Dinge, die Sie gerade nicht brauchen.

Nach Mass in unserer Werkstatt hergestellt aus massiven Holz, bringen Sie so ein Stück

nachhaltiger Natürlichkeit mit fernöstlichem Flair in Ihre Umgebung. Ob Heim, Büro oder Ihrer Praxis.



Für die Herstellung der Rahmen und anderer Bauteile, verwenden wir aktuell 5 Holzarten: 

  • heimische, astreine Kiefer

Eine ausgesuchte Qualität, die durch eine schöne, helle breite Maserung besticht.
In geölter Form dunkelt das Holz durch Lichteinwirkung in relativ kurzer Zeit nach und erhält so,

das für Kiefer typische Oberflächenbild.

  • Podest aus geölter Kiefer als 2. Ebene im Raum.
  • meheren große Schubladen für extrem viel Stauraum
  • Shoji-Türen bis zur Raumdecke, zur Abdeckung der Ebene.
  • lichtdurchlässiges Papier der Shoji, erhält der Raum
  • Der Raum behält  seine offene und helle Atmosphäre.
  • Die Oberfläche kann voll und individuell genutzt werden.

Zum Vergrössern, klicken Sie bitte auf das Bild.

Wegen hoher Bildqualität kann es zu längeren Ladezeiten kommen.

  • Kanadische Hemlock-Tanne

Eines der besten Hölzer zum Bau von SHOJI o.ä. Wegen seiner hohen Formstabiltät,
Festigkeit und Belastbarkeit ist es bestens geeignet, in relativ kleinen Querschnitten

verarbeitet zu werden. Der Farbton ist leichins rötliche / kirschholzfarbene gehend und

verleiht den Rahmen einen sehr warmen Ausdruck.

  • Ein sehr schönes Podest in einer Kombination aus massivem Hemlock und Nussbaum.

        Das Podest ist ausgerüstet mit einem eingelassenen Kohlebecken zur Durchführung

        der japanischen Teezeremonie.

  • Das Kohlebecken kann bei Nichtbenutzung, durch eine Holzplatte fest verschlossen werden.

         Alle Baumasse, einschließlich der Tatami, wurde nach japanischen Vorgaben gestaltet.

           

  • Amerikanischer Ahorn

Hochwertiges, belastbares und gut zu bearbeitendes  Holz, weißlich-gelbe Farbe und Textur  in geöltem Zustand wertige Erscheinung.

  • Ein durch seine helle Farbe, eher modern wirkendes Podest komplett aus massivem Ahorn gefertigt und farblos geölt. Das Podest verfügt nach Kundenwunsch, über insgesamt 3 stabile und robuste Auszüge, 2 an den Längsseiten und 1 großes an der Vorderseite.
  • Zusätzlich wurde ein breiter Bereich im Kopfteil des Podestes als Ablage und Stauraum gefertigt, welcher durch eine einfache Klappe von oben zugänglich ist.
  • Die dadurch entstandenen verschieden großen Stauräume, können nun vielseitig genutzt werden

           

  • Europäische Eiche

Hochwertiges, hartes und doch elastisches Holz, hochwertige  Erscheinung mit schön ausgeprägter Textur, Farbton je nach Herkunft und Alter gelbbraun-mittelbraun.

  • Hier wurde die Holzart sehr passend zum Fussboden gewählt. So verschmelzen beide fast zu einer Einheit.
  • Sehr großes Podest mit einem Liegeflächenmass von 200 x 200 cm, mit insgesamt 4 großen Auszügen.
  • Die relativ große Tatamifläche wird  nun nach Bedarf als Schlaf-oder Meditationsbereich genutzt.

           

  • Amerikanischer Nussbaum

Das Holz des Nussbaums ist recht schwer, hart und mit guten Festigkeitseigenschaften. Es hat im geölten Zustand

ein sehr edles und wertiges Erscheinungsbild ohne dabei bieder zu wirken. Es ist sehr biegefest und schwindet wenig

und verfügt über ein gutes Stehvermögen.Seit Jahrhunderten gehört Nussbaumholz zu den gesuchtesten Hölzern für die Verarbeitung zu Möbeln und Furnieren. Das Holz des Walnussbaums ist daher auch teurer als das der meisten anderen heimischen Edelhölzer.

Farbmuster Kiefer

Farbmuster Hemlock

KIEFER

HEMLOCK

AHORN

EUROPÄISCHE EICHE

  Andere Holzarten auf Anfrage
NUSSBAUM


Als Oberflächenbehandlung verwenden wir standardmäßig ein biologisches, farbloses Holzöl. Dadurch bekommt das Holz eine sehr schöne, markante und widerstandsfähige Oberfläche. 


Sämtliche anderen Oberflächenbehandlungen auf Holz, wie farbiges Lasieren, Beizen und Lackieren, sind gegen Aufpreis möglich. Um Angleichungen an bereits vorhandene Einrichtungsgegenstände wie Parkett o.ä. vornehmen zu können, freuen wir uns über ein Farbmuster von Ihnen.

Die Podeste werden zerlegt geliefert und können auch vom "Laien" mit etwas Geschick leicht montiert werden.

      

      Haben Sie Fragen ?

      Eine Beratung und Aufmass vor Ort* ?

      Montag-Freitag von 09:00-18:00 Uhr

     +49 (0) 3322 428394 

Kontakt